die Stärke eines Gefühls erkennt man an Opfern die man dafür zu bringen bereit ist

> John Galsworthy <

 .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.